Was ist das eigentlich für ein Bild?

Was ihr da oben und auf allen möglichen Profilseiten von mir seht, ist eine kleine Kapelle bei Rougon. Das wiederum ist ein klitzekleines Bergdorf am Verdon, dort, wo die Provence in die französischen Meeralpen übergeht. Der Verdon hat sich in vielen Millionen Jahren durch das Gebirge gefräst. Er ist mit Wänden von bis zu 700 Metern die tiefste Schlucht Europas. Rougon liegt auf einem der vielen Berge, die den Verdon und seine Nachbarschluchten umgeben. Autos dürfen nicht in den Ort. Deswegen ist es dort sehr ruhig.

20130602-185007.jpgWenn man in der Crèperie von Rougon sitzt, hat man einen phänomenalen Blick in den Verdon. Früher hatten sie dort, wo jetzt die Küche ist, die Toilette. Man konnte während seines Geschäfts in die Schlucht gucken, eine bessere Aussicht aus einem Klofenster gibt es nicht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA