Überirdisches aus Holland

Holländisch ist eine nicht unbedingt so richtig schön klingende Sprache. Irgendwie ist sie eher lustig, vor allem wenn man sie liest. Dass man in der Sprache singen kann, konnte ich bisher nicht glauben.

Mein holländisches Lieblingswort ist Bromfietsen. Brummfahrräder. Also Mofas. Seit heute habe ich noch ein holländisches Lieblingswort, eher gesagt: Einen Namen. Eefje de Visser.

Gefunden habe ich sie, weil ein Freund aus Norwegen sie gefunden und auf Facebook ein Video von ihr gepostet hat. Das Video, nun ja, sie sitzt im Auto und fährt rum, es ist ein Mercedes und sie Scheiben sind schmutzig. Hübsch ist sie. Sonst ist der Clip nicht so wichtig. Wichtiger ist die Musik. Filigran, reduziert, akustisch, hinreißende Melodien. Und ein wundervoller Gesang. Ein klitzekleines bisschen wie die melancholische Suzanne Vega. Nur noch viel schöner.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Überirdisches aus Holland

  1. …finde ich klasse und obwohl alter Hollandfan, hab ich auch noch nie jemanden Bemerkenswerten in Niederländisch singen gehört! Und dein Text, liebe Silke, natürlich wie immer auch janz janz prima!!!

    PS: Schade ist nur, dass wegen deiner statischen Startseite, deine neuen Beiträge nirgendwo gelistet sind. Auch bei den Links auf Easy Cologne stehst du leider immer ganz unten, weil Google nicht erkennen kann, wie fleißig du wirklich bist. Und ich würde mir so sehr Hunderttausend Leser für dich wünschen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s